DVFA-Kommission Finanz- und Kapitalmarkt

Die Fachausschüsse der DVFA-Kommission Finanz- und Kapitalmarkt decken ein breites Spektrum ab – von der Geldpolitik, über das zukunftsweisende Thema Digital Assets und Blockchain, bis hin zu Kapitalmarktunion und Regulatorik. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Unterstützung der Interessen von KMU.

Leiter der Kommission

Thorsten Müller

Thorsten Müller,
CIIA, CEFA, CeFM

Lighthouse Corporate Finance GmbH

Ingo R. Mainert,
Investmentanalyst (DVFA)

Allianz Global Investors GmbH

Fachausschuss Digital Assets & Blockchain

Hendrik König, Leiter
B. Metzler seel. Sohn & Co.

Sebastian Dey
Linklaters

Jonathan Leßmann
SWIAT

Sarah Palurovic
Digital Euro Association

Shahrok Shedari
B. Metzler seel. Sohn & Co.

Daniel Ziegler
Allianz Global Investors GmbH

Fachausschuss Kapitalmarktunion & Regulatorik

Am 3. Januar 2018 ist die überarbeitete Finanzmarktrichtlinie (MiFID II – Markets in Financial Instruments Directive) in Kraft getreten, die mit tief greifenden Veränderungen für die Zukunft des Research verbunden ist. Europaweit wurde ein neuer rechtlicher Rahmen für das Wertpapiergeschäft vorgegeben. Die neue Finanzmarktlinie hat weit reichende Auswirkungen auf die Verfügbarkeit von Research.

Ziel der Arbeitsgruppe ist es, diese Auswirkungen und die daraus erwachsenden Konsequenzen für den Kapitalmarkt bzw. den Kapitalmarktzugang zu untersuchen und zu dokumentieren, um öffentlich und gegenüber den Regulatoren Stellung zu beziehen.

Fachausschuss Geldpolitik

Uwe Burkert
Kreissparkasse Waiblingen

Dr. Frank Engels
Union Asset Management Holding AG

Ingo R. Mainert
Allianz Global Investors GmbH

Dr. Hans-Peter Rathjens, CEFA

Harald Schmidt